Aktuelles

Termine

19. Juni 2019 in Wien

Gut aufgestellt ist halb gewonnen!

Aufstellungsarbeit nach SySt®

Wann: Mittwoch, 19. Juni 2019 von 18-21 Uhr
Wo: Don Bosco Haus, St.Veit-Gasse 25, 1130 Wien (U4 Unter St. Veit)

Teilnahmegebühr: 25 Euro
Teilnahmegebühr inklusive einer Aufstellung: 150 Euro
Die Preise enthalten 20% MwSt.

ASHH_Gut aufgestellt ist halb gewonnen_20190619 (Teilnahmebedingungen und Info)

Anmeldungen bitte bis spätestens Mittwoch 12. Juni 2019 bei
Alexandra Schwendenwein as@allesstimme.at oder Harald Heinrich info@harald-heinrich.de

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

30. November/1. Dezember 2019 in München

Atem und Stimme in der lösungsfokussierten Beratung

Am SySt-Institut in München können Sie am 30.November/1. Dezember 2019 meine Synthese von Stimmarbeit und Lösungsfokussierung kennenlernen.
Bitte melden Sie sich direkt am SySt®-Institut (siehe Link) an.

Anmeldung zum Seminar

 

16. Jänner 2020 – 13. März 2021 in Wien

SinnvollFÜHREN Lehrgang:                            Lösungsfokussiertes Coaching

Im Jänner 2020 startet sinnvollFÜHREN Lehrgang für Lösungsfokussiertes Coachen und Beraten in Wien zum zweiten mal durch! 13 Module – 16 Monate – phantastische Vortragende aus ganz Europa – viel Praxis – vielfältige Inhalte mit Fundierung und Tiefgang. Dieses Angebot entspricht neben den Qualitätskriterien des sinnvollFÜHREN Teams an eine gute Coachingausbildung auch den Qualitätskriterien der Stiftung Warentest und setzt damit internationale Standards. Sie finden hier eine vollwertige und praxisorientierte Ausbildung für Coaches, die für ihre Kundinnen und Kunden mit Lösungsfokus mehr Wirksamkeit bieten möchten.
Im Rahmen dieses Coachinglehrgangs gestalte ich Modul 7 zum Thema
Stimme in der Lösungsfokussierten Beratung.

Infos und Anmeldung zum Lehrgang

 

Neuerscheinung:

Meine systemische Stimm- und Körperarbeit bietet eine Fülle von nützlichen Erkenntnissen und Tools, die Ihnen im Alltag weiterhelfen.
Wenn Sie sich fragen, was Sie brauchen um besser NEIN sagen zu können oder, wenn Sie Kritik üben,
nicht anklagend oder gar beschuldigend zu klingen, dann können Sie jetzt nachlesen:

AktuellesLockert, Marion (Hrsg.): „Perlen der Aufstellungsarbeit. Tools für systemisch Praktizierende„.

311 Seiten, Gb, 15,5 x 23,5 cm, 2018, ISBN: 978-3-8497-0220-5, auch als eBook

Zwei von mir entwickelte Übungen sind in diesem Buch beschrieben (S 81 und S 84).
Eine Einleitung zum Kapitel Wahrnehmung finden Sie auf S52 ff.

Viel Freude beim Schmökern!

 

 

 

Artikel

Wie wir auch im Ärger bei Konfliktem einen angemessenen Tonfall behalten, können Sie in meinem Artikel: „Da steht etwas im Raum!“ in Praxis Kommunikation 1/2018 nachlesen:

Download Artikel